Heute erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des degefest-Newsletters mit News aus Verband und Mitgliedschaft.
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Aktuelles aus Verband und Mitgliedschaft      -       Newsletter Juni 2015


Aus dem Verband >>


degefest-Fachtage 2015
Erfolgreiche degefest-Fachtage im „neuen“ Congress Centrum Würzburg

Impressionen der degefest-Fachtage 2015

Jörn Raith für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt

degefest beruft zwei weitere Professoren in den Wissenschaftlichen Beirat

degefest-Fahrradtour 2015
degefest-Fahrradtour 2015 - Seien Sie dabei!

Qualitätskongress 2015
Save the Date - Qualitätskongress 2015


News unserer Förderer und Partner>>

Stadthalle Reutlingen
Reutlingen nimmt die 1. E-Tankstelle in der Tiefgarage der Stadthalle in Betrieb: weiterer Beitrag zum Klimaschutz zusammen mit Partner FairEnergie
Strom-Tankstelle ist Baustein des Nachhaltigkeitskonzepts

Werte2.0
Werte 2.0 wird uns langfristig und nachhaltig erhalten bleiben!


Herzlich Willkommen - neue Mitglieder im degefest

Tagungs- und Seminarhotel
dbb forum siebengebirge BTA GmbH

Ungerboeck Systems International GmbH


News aus der Mitgliedschaft >>

Neue Spitze beim VERANSTALTUNGSPLANER.DE
Bernd Fritzges von den Mitgliedern der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. als neuer Vorstandsvorsitzender gewählt.

Dolce Bad Nauheim
Special im Dolce Bad Nauheim: „Meetings nach Maß“

Veranstaltungstipp
Neue Termine für das Qnigge® Präsentationstraining
„Die Kunst der großen Wirkung“ - YOU ARE THE MESSAGE!



Termine

26.September 2015
degefest-Fahrradtour 2015

20. November 2015
Qualitätskongress 2015,
Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen

20./21. Januar 2016
Best of Events, Dortmund

19. - 21. April 2016
iMEX, Frankfurt


Förderer und Partner
des degefest e.V.


































Aus dem Verband


degefest-Fachtage 2015
Erfolgreiche degefest-Fachtage im „neuen“ Congress Centrum Würzburg

Vom 18. - 20. Juni 2015 traf sich der degefest, Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft im Congress Centrum Würzburg zu den degefest-Fachtage 2015. Im Mittelpunkt der Tagung standen Deutschlands Verbände, die in der Veranstaltungswirtschaft eine wichtige Größe darstellen. Kompetente Referenten sprachen zu der Thematik.

Mitgliederversammlungen, Tagungen und Kongresse - Deutschlands Verbände sind in der Veranstaltungswirtschaft eine wichtige Größe. In einem wachsenden Tagungs- und Kongressmarkt ist in den meisten Veranstaltungsstätten durchschnittlich jede dritte Veranstaltung von Verbänden initiiert. Diese besondere Bedeutung der Verbandstagungen hat sich der degefest e.V. zum Leitthema seiner Fachtage 2015 gemacht.

Verbände und ihre Veranstaltungen stellen für die Anbieter von Leistungen im MICE-Markt eine wichtige Größe dar. 35% aller Veranstaltungen - Tendenz steigend - werden mittlerweile von Verbänden initiiert. Neben der quantitativen Bedeutung hat auch der qualitative Anspruch an Bedeutung gewonnen. Auf dem Weg von "Schnittchen-Veranstaltungen" hin zu professionell organisierten, mehrwerthaltigen Veranstaltungen haben sich unterschiedliche Referenten diesem Thema gewidmet. Bei den Ausführungen wurde nicht außer Acht gelassen, dass ein Verband auch ein Verein mit eigenen Strukturen und Besonderheiten ist.

Der diesjährige Fachtag hat gezeigt, dass der Fokus dabei nicht eingeengt, sondern facettenreich präsentiert wurde - durch Referenten mit fachlichem Bezug, Vertreter von großen und kleinen Verbänden und angereichert durch eine Studie (Prof. Dr. Jerzy Jaworski), gewohnt souverän moderiert von Prof. Stefan Luppold, der bei der finalen Zusammenfassung des Tages in Claus Bühnert einen launisch aufgelegten Sparringspartner fand.

Lesen Sie hier die gesamte Meldung


Impressionen


degefest-Jahreshauptversammlung 2015
Jörn Raith für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt

Abschluss der degefest-Fachtage 2015 bildete die degefest-Jahreshauptversammlung. Der Vorstand gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf die künftige Arbeit. Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde der amtierende Vorsitzende für weitere drei Jahre wiedergewählt. Ebenso standen der Stellvertretende Vorsitzende sowie 4 Beisitzerpositionen zur Wahl. Sämtliche Kandidaten wurden mit je einer Enthaltung einstimmig gewählt.

"Es macht Spaß mit unserem sachkompetenten und hoch engagierten Vorstand zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus ist mir die Nähe zu unseren Mitgliedern von besonderer Bedeutung. Sicherlich auch ein Indiz, warum sich unsere Mitgliederanzahl seit 2008 kontinuierlich in jedem Jahr gesteigert hat. Das macht uns, das macht mich besonders stolz", fasst der alte und neue Vorsitzende Jörn Raith sein Engagement im Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft zusammen.

Die neu bzw. wiedergewählten Vorstandsmitglieder

Wahl zum Vorsitzenden:
Jörn Raith (57), Vorsitzender seit 2009, Geschäftsführer "Kongress & Eventpark Stadthalle Hagen"

Wahl zum stellvertretenden Vorsitzenden:
Andreas Kienast (67), Coach und Trainer, Friedberg/Augsburg

Wahl des Beisitzers / Fachbereich Tagungshotellerie:
Michael Klinger (52), General Manager, "Dorint Hotel Airport München-Freising", Freising

Wahl des Beisitzers / Fachbereich Event-Support:
Nils Jacoby (47), Geschäftsführer "Kongress- und Tagungszentrum Filderhalle GmbH", Leinfelden-Echterdingen

Wahl des Beisitzers / Fachbereich Marketing und Consulting:
Martin Näwig (43), Inhaber" Marketingberatung Näwig", Stuttgart

Wahl des Beisitzers / Fachbereich Tagungshotellerie:
Helko Riedinger (36), Hoteldirektor / Geschäftsführer "Camp Reinsehlen Hotel GmbH", Schneverdingen


v.l.n.r.:
Martin Leber (Verbandsjurist), Martin Näwig, Helko Riedinger, Professor Stefan Luppold, Andreas Kienast, Jutta Schneider (Geschäftsstellen-Leiterin), Nils Jacoby, Peter Runge (Schatzmeister), Jörn Raith, Professor Dr. Jerzy Jaworski, Michael Klinger, Gerhard Hoetger (Kassenprüfer),
Nicht im Bild: Curt Rahn, Obmann Bildungszentrum


 Wissenschaftlicher Beirat degefest e.V.

degefest beruft 2 weitere Professoren in den Wissenschaftlichen Beirat

Die Schnittstelle zwischen dem Verband und seinen Mitgliedern zu Forschung und Lehre verstärkt der degefest-eigene Wissenschaftliche Beirat. "Impulse aus den Hochschulen in die Kongress- und Seminarwirtschaft sind ebenso wichtig wie die Rückkoppelung an die Lehre zu Themen wie akademische Inhalte, Trends und Bedürfnisse der verschiedenen degefest-Gruppen - wie beispielsweise den Bildungszentren", fasst Prof. Stefan Luppold die Aufgaben des sehr aktiven Beirats zusammen.

Unmittelbar vor den degefest-Fachtagen wurden zwei weitere Professoren in den Wissenschaftlichen Beirat berufen:

Prof. Dr. Kim Werner (37)
Hochschule Osnabrück,
seit 2014 Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Veranstaltungsmanagement

Prof. Dr. Gernot Gehrke (47)
Hochschule Hannover,
seit 2014 Professor für Management und Marketing in der Veranstaltungswirtschaft



Beide ergänzen den bestehenden Wissenschaftlichen Beirat um

Professor Stefan Luppold (55)
Studiengangsleiter an der DHBW Ravensburg, BWL -, Messe-, Kongress- und Eventmanagement

Professor Dr. Jerzy Jaworski (62)
Hochschule Heilbronn, Fakultät für international Business und Tourismusmanagement

Professor Armin Brysch (50)
Hochschule Kempten, Fakultät Tourismus, Dienstleistungsorientierte BWL

 


degefest
degefest-Fahrradtour 2015 - Seien Sie dabei!

Liebe degefest-Mitglieder,
auch in diesem Jahr planen wir wieder gemeinsam mit unseren Mitgliedern eine Radtour! Als Termin haben wir dafür den 26. September 2015 vorgesehen.

Ablauf der Radtour:
Wer Lust hat, kann bereits am 25. September 2015 anreisen. Wir treffen uns ab ca. 19:30 Uhr in Landau in der Pfalz zum gemeinsamen Abendessen und können uns so gemeinsam auf die Tour am nächsten Tag einstimmen.

Am Samstag, 26. September 2015, werden wir nach dem Frühstück Landau per Shuttle verlassen und unsere Radtour am Hambacher Schloß in Neustadt an der Weinstraße starten. Dort werden wir zunächst das Schloß besichtigen. Es werden Räder zur Verfügung gestellt. Sollten Sie jedoch lieber mit Ihrem eigenen fahren, können Sie dies natürlich mitbringen.

Insgesamt werden wir ca. 30 Kilometer (je nach Lust und Laune) durch die Pfalz radeln und dabei 200 Höhenmeter überwinden. Diese Tour ist für jedes Mitglied geeignet – wir werden dort kein Wettrennen veranstalten! Das Zusammensein und der Austausch untereinander stehen auch hier im Vordergrund. Es wird unterwegs mehrere Einkehrmöglichkeiten mit Weinproben und ein Pfälzer Mittagessen geben sowie sicherlich auch genügend Pausen, um die Landschaft zu genießen. Am späten Nachmittag werden wir die Madenburg erreichen, wo unsere Radtour endet. Ein Shuttle zurück nach Landau wird organisiert.

Wer möchte, kann sich danach auf den Heimweg machen oder noch eine Verlängerungsnacht in Landau bis zum 27.09.2015 buchen.

Sollten Sie an unserer Radtour interessiert sein, melden Sie sich bitte in der degefest-Geschäftsstelle. Dort erhalten Sie weitere Informationen zu den Kosten und zum Ablauf!

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen!

Bis dahin bleiben Sie gesund! Fahrradfahren trägt übrigens dazu bei ;-)
Ihr degefest-Vorstand


Qualitätskongress 2015
Save the Date - Qualitätskongress 2015

In diesem Jahr wird der Qualitätskongress 2015 am
20. November 2015 stattfinden.
Austragungsort wird wie im vergangenen Jahr die Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen sein. Ein umfangreiches Workshopangebot erwartet die Teilnehmer.

In einem kurzen Video haben geben wir einen Aus- und Rückblick zum Qualitätskongress:



In Kürze erfahren Sie mehr auf
www.qualitaetskongress.de


News unserer Förderer und Partner


Stadthalle Reutlingen

Reutlingen nimmt die 1. E-Tankstelle in der Tiefgarage der Stadthalle in Betrieb: weiterer Beitrag zum Klimaschutz zusammen mit Partner FairEnergie

Strom-Tankstelle ist Baustein des Nachhaltigkeitskonzepts

Mit der Eröffnung der 1. Reutlinger E-Tankstelle am 1. Juni 2015 in der Tiefgarage der Stadthalle Reutlingen wird dem umfassenden Nachhaltigkeitskonzept des Hauses ein weiterer Bestandteil hinzugefügt. Die Unterstützung umweltfreundlicher Mobilität ist hier ein großes Anliegen. Zusammen mit dem Partner FairEnergie, der zu 100 % auf die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und größtmöglicher CO2-Neutralität setzt, steht Besuchern mit der Strom-Tankstelle ein weiterer innovativer und umweltfreundlicher Service zur Verfügung.



Bei der feierlichen Eröffnung der 1. E-Tankstelle Reutlingens in der Tiefgarage der Stadthalle (von links nach rechts): Heiko Suter (Geschäftsführer FairEnergie) Petra Roser (Geschäftsführerin Stadhalle Reutlingen) Barbara Bosch (Oberbürgermeisterin Stadt Reutlingen)

Lesen Sie die gesamte Meldung hier 

Stadthalle Reutlingen GmbH
Oskar-Kalbfell-Platz 8, 72764 Reutlingen
Telefon: (07121) 3355-111(07121) 3355-111
E-Mail: sandro.zimmermann@stadthalle-reutlingen.de
www.stadthalle-reutlingen.de


Werte 2.0

Werte 2.0 wird uns langfristig und nachhaltig erhalten bleiben!

In den letzten Wochen sorgte das Crowdfunding-Projekt von dem Werte 2.0 Veranstalter Bernd Fritzges für Furore, da er ins eigene wirtschaftliche Risiko ging. Das Ergebnis hat sich gelohnt, denn über 150 Teilnehmer aus der Veranstaltungsindustrie fanden am 3. Juni den Weg ins Hotel Schloss Montabaur, wo jedes Jahr die Benefizveranstaltung Werte 2.0 zugunsten der Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ stattfindet. Auch dieses Jahr konnte Schirmherr und RTL-Mann Wolfram Kons einen Spendenscheck in Höhe von 5372,- Euro in Empfang nehmen.

Nachdem der Eröffnungsredner Prof. Dr. Gerhard Nowak aufzeigte, wie die Veranstaltungsbranche von Spitzensportlern und dem olympischen Gedanken lernen kann, folgten Vorträge und Workshops bei denen es in erster Linie um werteorientierte Kommunikation und Personalführung sowie Emotionen ging. Neu dieses Jahr war das eingebettete Storytelling unter dem Motto „Die besten Ideen entstehen an der Bar“. Das Bühnenbild bildete unter anderem eine überdimensionale Bar ab, an der die Gesprächspartner des Moderators Nicolais Des Coudres für eine sehr angenehme und heitere Atmosphäre sorgten. Ein Gast an dieser Bar war die Chemnitzer Studentin Annegret Steglich, die das neue Projekt der Veranstalter vorstellte, denn bis zum nächsten Termin soll ein Wertekodex mit Leitlinien erarbeitet werden. Abgerundet wurde der Abend mit einer Show des Diana-Ross-Doubles Ross Thomas aus dem Programm des Mitveranstalters Estrel Berlin.

Werte 2.0 Veranstalter Bernd Fritzges sicherte bereits zu:
„Werte 2.0 wird uns langfristig und nachhaltig erhalten bleiben!“

Weitere Infos unter www.werte20.de


HERZLICH WILLKOMMEN ... neue Mitglieder im degefest


 



Tagungs- und Seminarhotel
dbb forum siebengebirge BTA GmbH

Am Fuß des Ölbergs, eingebettet in den Naturpark Siebengebirge, ist unser Tagungs- und Seminarhotel “dbb forum siebengebirge“ der ideale Ort, um ungestört zu arbeiten und sich fernab vom Alltag zu erholen. Das elegante, moderne Ambiente und die großzügige Architektur des Hauses, 4 Gästehäuser und 1 Konferenzpavillon fügen sich perfekt in das Landschaftsbild ein. Die Gebäude sind im parkähnlichen Gelände mit kurzen Wegen zu erreichen.

Unsere Hotelzimmer versprechen Komfort und zeitlosen Charme. Die modernen Zimmer und Suiten sind mit TV, Radio und Modemanschluss ausgestattet. Ein öffentlicher HotSpot WLAN der Deutschen Telekom steht überall 24 Stunden kostenlos zur Verfügung. Stilvolle moderne Accessoires und Details sorgen dafür, dass Sie sich nach einem inhaltsreichen Tag entspannen und wohlfühlen. Außerdem verfügen wir über ein behindertengerechtes Doppelzimmer mit einem integrierten Einzelzimmer für eine Begleitperson.

Unser Restaurant bietet reichhaltige Tagesbüffets und eine kleine Bistrokarte. Küche: 12:00 - 14:00 Uhr und 18:00 - 22:00 Uhr. Frühstücksbüffet inklusive im Zimmerpreis (wird separat ausgewiesen) von 6:30 Uhr bis 9:30/10:00 Uhr. Die weitläufige Terrasse und der herrliche Blick ins Grüne bilden ein wunderschönes Panorama für entspannte Momente.

Es stehen Ihnen verschiedene Seminarräume sowie 2 moderne ausgestattete EDV-Schulungsräume zur Verfügung. Alle Seminarräume sind u.a. mit folgender Standardtechnik ausgestattet: Touchpanel für schnurlose Bedienung aller technischen Einrichtungen, LCD-Projektor, Leinwand, 2 Pinnwände und Flipchart. Auf Anfrage stehen Ihnen auch TV, Videorecorder, Videokamera und Mikrofonanlage zur Verfügung.

dbb forum siebengebirge BTA GmbH
An der Herrenwiese 14, 53639 Königswinter
Tel.: 02244 - 882-002244 - 882-0
www.dbb-forum-siebengebirge.de




Ungerboeck Systems International GmbH

Ungerboeck Systems International GmbH

Ungerboeck steht für über 30 Jahre Erfahrung in der Veranstaltungsbranche und bietet Ihnen ein webbasiertes Tool für Ihr Buchungs- und Eventmanagement. Ob Weiterbildungsseminare oder Konferenzen: Ungerboeck for Venues unterstützt Sie dabei, die Nutzung Ihrer Räumlichkeiten zu optimieren und Ihre Vertriebsziele zu erreichen. Der bewährte Buchungskalender ist einfach zu bedienen und wird von zahlreichen Kunden weltweit genutzt. Die Softwarelösung wurde speziell auf die Bedürfnisse kleiner Häuser angepasst und wird als vorkonfiguriertes Paket zu einem erschwinglichen Preis angeboten.

Informationsflyer zum Download

Ungerboeck Systems International GmbH
Kaiserstrasse 72, 76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 35501 00721 35501 0
Email: emea_marketing@ungerboeck.com
www.ungerboeck.com/de 


News aus der Mitgliedschaft


veranstaltungsplaner.de / Vereinigung deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V.

Neue Spitze beim VERANSTALTUNGSPLANER.DE

Bernd Fritzges von den Mitgliedern der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. als neuer Vorstandsvorsitzender gewählt.

Das auch eine Mitgliederversammlung hybrid sein kann, bewies die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. in ihrer 12. Mitgliederversammlung. Bernd Fritzges, der für den Posten des Vorstandsvorsitzenden erfolgreich kandidierte und aufgrund der finalen Vorbereitung der Werte 2.0 Veranstaltung nicht vor Ort sein konnte, stellte sich den Mitglieder erst per Videobotschaft vor und stand anschließend in einem Live Video Chat Rede und Antwort.

Lesen Sie hier die gesame Pressemitteilung

VERANSTALTUNGSPLANER.DE
Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.
Crellestr. 21, 10827 Berlin
www.veranstaltungsplaner.de



Dolce Bad Nauheim

Special im Dolce Bad Nauheim: „Meetings nach Maß“

Vier-Sterne-Plus-Hotel schenkt Kunden bis zu drei Leistungen im Tagungspackage – individuelle Ideen von Tagungsplanern willkommen

Weg vom ewig Konformen – hin zu kreativ gestalteten, maßgeschneiderte Events, die unvergesslich bleiben! Diesem Credo folgend, hat das Dolce Bad Nauheim für seine Business-Kunden ein besonderes Tagungspaket mit bedarfsgerechtem Inhalt geschnürt. „Meetings nach Maß“ heißt das neue Special mit individuellem Mehrwert: Je nach Wunsch können die Gäste ihre Tagungspauschale im zweiten Halbjahr 2015 um bis zu drei weitere kostenlose Leistungen ergänzen. Zur Auswahl stehen neben weiteren Komponenten beispielsweise ein Gruppenraum zusätzlich zum angemieteten Plenum, ein Beamer extra im Tagungsraum, VIP-Treatment für bis zu fünf Gäste, Verteilung von Gastgeschenken auf den Hotelzimmern sowie ein Begrüßungs- oder Abschieds-Drink für die Teilnehmer.

Lesen Sie hier die ganze Meldung



Dolce Bad Nauheim
Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim
Tel: 06032 – 30 3006032 – 30 30
E-Mail: info_badnauheim@dolce.com
www.dolce.com



Qnigge® GmbH

Veranstaltungstipp

Neue Termine für das Qnigge® Präsentationstraining

„Die Kunst der großen Wirkung“ - YOU ARE THE MESSAGE!

Das Qnigge® Präsentationstraining Egal, ob Sie Ihr Produkt und Ihr Unternehmen vor Kunden oder ob Sie vor Kollegen und Mitarbeitern präsentieren, es kommt nicht nur darauf an w a s, sondern vor allem w i e Sie präsentieren.

Markus F. Weidner, Trainer, Keynote Speaker und Buchautor, zeigt im Qnigge® Präsentationstraining auf, wie Sie Ihre Botschaften wirkungsvoll transportieren, um andere Menschen noch besser für sich und Ihre Produkte, Projekte, Ideen oder Anliegen zu gewinnen.

Zielgruppe:
Das Training richtet sich an Menschen, die vor Kunden, Kollegen, Mitarbeitern oder vor Publikum präsentieren, wie z.B. Führungskräfte aller Unternehmensbereiche, Verkäufer, Projektleiter oder Personalentwickler aus Hotels, Kongresszentren, Locations, Veranstaltungsagenturen und Dienstleistern aus der deutschen Tagungs- und Kongressbranche.

Zielsetzung:
Die Zielsetzung des Qnigge® Präsentationstrainings ist es, jeden Teilnehmer über verschiedene Präsentationsformate sichtbar und individuell zu entwickeln und zu befähigen, im Umgang mit Publikum noch selbstsicherer, souveräner und lebendiger aufzutreten. Was andere über das Training sagen, können Sie hier nachlesen: Qnigge.de/Teilnehmerstimmen

Methodik:
Telefonisches Vorab-Gespräch zur individuellen Zielbestimmung
6 Präsentationen je Teilnehmer in 2 Tagen
Live-Coaching aller Präsentationen
Einzelcoaching per Videoanalyse

Die nächsten Termin:
25.09. + 26.09.2015 in Offenbach (Raum Frankfurt)

Investition:
1.179,00 € inkl. MwSt. (990,76 € netto) pro Person
für 2 Tage Power-Präsentationstraining mit 2 Trainern, zzgl. Hotelkosten und Tagungspauschalen.

Anmeldung unter: Qnigge.de/Termine

Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer Qnigge® Präsentationstraining

Das Qnigge® Präsentationstraining kann auch als firmeninternes Training gebucht werden. Preise und Terminabstimmung auf Anfrage unter info@qnigge.de oder telefonisch unter 06039 / 48611-0.

Mit dem ServiceQnigge®, dem VerkaufsQnigge® und dem FührungsQnigge® sichern und verbessern unsere Kunden die Qualität ihrer Dienstleistung, optimieren die Unternehmensorganisation und Dokumentenlenkung, entwickeln Führungskräfte und schärfen das service- und verkaufsorientierte Verhalten ihrer Mitarbeiter. Die Qnigge® Akademie steht für umfangreiche Seminar-, Trainings- und Workshop-Angebote, die individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens, der Führungskräfte und Mitarbeiter abgestimmt werden, um praxisnahe und nachhaltige Entwicklung sicherzustellen.



Förderer & Partner

Wir danken unsereren Förderern und Partnern für die Unterstützung unserer Arbeit.

Förderer


De _pro _logo _pt _rgb _f _rs _web _180x 117
Intergerma _neu _vertikal _300dpi


Partner



Logo _EP
Logofilderhalle


Logostadthalle
Logostadthalle
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

degefest e.V.*
Pfälzer Str. 67 / II, D-46145 Oberhausen

www.degefest.de, info@degefest.de
Fon: 0800-22882270800-2288227 FREE, Fax: 0800-2288229

Geschäftsführer: Jutta Schneider
Handelsregister: Vereinsregister: VR 17263B
Ust.Ident.Nr.: DE183015715

* Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminar- und Tagungswesens e.V.

V.i.S.d.P. Jörn Raith, Vorstandsvorsitzender degefest e.V.

Bildnachweis: degefest e.V., Stadthalle Reutlingen, Veranstaltungsplaner.de, Filderhalle, dbb Forum Siebengebirge, Ungerboeck, Dolce Bad Nauheim